WINDOWS 10 ist SUPERneugierig

Eintrag von Jan Smid am 18 August 2015

Tags: , , ,

Die Verbreitung von WINDOWS 10 läuft sehr gut für MicroSoft.
Da bietet es sich an das Gleiche zu tun was schon jede x-beliebige kleine Wetterapp am Handy tut:
DATEN SAMMELN.


Deshalb Windows 10 auf keinen Fall mit den vorgegebenen Standardeinstellungen installieren. Sondern?
Woher bei http://www.computerbild.de/artikel/cb-Tipps-Windows-10-Privatsphaere-Datenschutz-12531215.html lesen was zu tun ist.
Es gibt dort eine .exe die einem hilft die gut versteckten "Schalter" auszumachen.

Tut mir echt leid MicroSoft dass ich das hier so sagen muss und euch verpetzen......aber ihr lacht euch einen, weil es die meisten Leute eh nicht interessiert ob sie ständig alles preisgeben........